UH Red Lions Frauenfeld

Der Thurgauer Unihockeyverein mit Biss!

Vereinssponsoren

Ausrüster

Förderpatronat Nachwuchs

Print Partner

Fitness Partner

Medical Partner

Partner
swiss unihockey

05.01.2022 - 13:04 Uhr
819 mal gelesen

ITALIENISCHE NATISPIELERIN OLSHOV MIT GASTAUFENTHALT BEI U21A-JUNIORINNEN

Juniorinnen U21
RLF Kommunikation
Die 20-jährige Italienerin Camilla Olshov wird ab sofort bis im März 2022 bei den U21-Juniorinnen trainieren und das Team bei den nächsten Partien unterstützen. Die italienische Natispielerin mit schwedischen Wurzeln hat bereits zwei Jahre in Schweden gespielt. – Welcome to Frauenfeld, Camilla!
ITALIENISCHE NATISPIELERIN OLSHOV MIT GASTAUFENTHALT BEI U21A-JUNIORINNEN
Camilla Olshov spielt bis März 2022 im U21-Juniorinnen-Team. (Foto: Claudia Vieli Oertle)

Aufgrund ihres Engineering-Studiums ist es der jungen Italienerin möglich zwei Monate in der Schweiz zu Verbringen und hier Unihockey zu spielen. Die Offensivspielerin kann temporär vom Viking Roma Floorball Club zum UH Red Lions Frauenfeld wechseln. Diese Gelegenheit nutzt Camilla, um neue Erfahrungen auf und neben dem Spielfeld zu sammeln. Im Interview erzählt sie, wie es zu diesem Wechsel auf Zeit gekommen ist und wie es ihr dabei geht. Camilla spricht noch kein Deutsch, kommuniziert wird hauptsächlich in Englisch bzw. mit dem Trainerstaff in Italienisch.

How was your first training with your «new» team?

It was a lot of fun. I was pretty nervous at the beginning, but the girls are very nice and even though we speak different languages I felt welcome. I am really happy to be part of the team.

When did you decide to come to Switzerland to play floorball in Frauenfeld?

Simone (Baratin) asked me if I was interested in coming to Switzerland right before the Women World Championship in Uppsala at the end of November. I got extremely excited on the one side, it was like a dream that come true, but on the other I didn’t really know how to manage my University program in Rome. I talked to him about it and then the first weeks of December we decided on a solution of spending two months  in Switzerland which works perfectly for me. But I hope, I can stay longer next time.

What are you particularly looking forward to?

I can’t wait to play the first match. I think that the match is the moment when you see the team spirit the most, so it will be tremendous fun to share this experience with the team.

How would you like to support the U21 team? What are your strengths?

I will do all I can for the team. I think my main strength is guessing the movement of play, so that I can pass the ball for a clean shot, so I hope I can contribute with some assists. Most of all I hope we can grow as a team!

Bereits am kommenden Samstag wird Camilla zum ersten Mal für die Löwinnen auflaufen. Das Spiel findet um 19 Uhr in der Sporthalle Stighag in Kloten gegen die Kloten-Dietlikon Jets statt.

©2022 UH Red Lions Frauenfeld
Impressum | Kontakt
logo